become.1 Benefits

Wir haben gute Neuigkeiten für dich!

Dein Arbeitgeber hat mit become.1 für dich eine ganze Bandbreite unterschiedlichster Mitarbeiterbenefits eingeführt! Damit erhältst du in Zukunft gleich zwei spannende Möglichkeiten:

  1. Du erhältst mit become.1 Card monatlich ein Guthaben auf deine persönliche Prepaidkarte!
  2. Du erhältst von deinem Arbeitgeber zusätzlich ein virtuelles Budget mit dem du bestimmte private Kosten bezuschussen lassen kannst!

Wie genau das funktioniert erklären wir dir auf dieser Seite.

1. become.1 Card

Dein regionaler Sachbezug!

Der Sachbezug ist eine freiwillige Leistung deines Arbeitgebers, die wir dir als Karte zugänglich machen. Für den Sachbezug fallen bis zu einer Grenze von maximal € 50,- pro Monat weder für dich, noch für deinen Arbeitgeber Steuern und Sozialabgaben an. Deinen aktuellen become.1 Card Kontostand kannst du einfach über unsere Applikation auf deinem Mobiltelefon einsehen.

Alternativ kannst du dich auch auf unserer Desktop-Version einloggen. Steuerrechtlich muss die Karte regional eingeschränkt sein – wie das geht, siehst du im nächsten Punkt.

So wählst du deine Region aus!

Über die become.1-Applikation kannst du ganz einfach deine präferierte Region auswählen, in welcher die Karte verwendet werden kann. Oftmals wird der Wohnort gewählt, dies kann aber auch dein Arbeitsort sein.

Grundsätzlich gilt: Du wählst einen zentralen 2-stelligen Postleitzahlbezirk aus, bspw. “69” für Heidelberg (69115). Ab diesem Moment kannst du bei allen teilnehmenden Anbietern mit MasterCard-Akzeptanz innerhalb der Region “69” und allen direkt angrenzenden 2-stelligen Postleitzahlbezirken, in diesem Fall “63”, “64”, “68”, “74” und “76”, mit der Karte bezahlen.

Bitte beachte, dass die Auswahl des Postleitzahlgebietes nach Auswahl nicht mehr geändert werden kann.

So bestellst du deine physische Card!

Hinweis: Je nach Einstellung des Arbeitgebers, handelt es sich um eine virtuelle Card und eine physische Card-Option. Manche Arbeitgeber wünschen nur eine digitale Lösung, dann entfällt die Option einer physischen Card.

Wenn dein Arbeitgeber die Option physischer Cards gewährt, kannst du dir eine Card an deine Wunschadresse senden lassen. Nach Bestellung dauert der Versand idR. 5 Werktage.

2. become.1 Flex

Dein virtuelles Budget!

Mit become.1 Flex stellt dir dein Arbeitgeber über die become.1 ein virtuelles Budget zur Verfügung, das du über den Monat durch das Einreichen von Belegen verbrauchen kannst. Für dich fallen dabei weder Sozialabgaben noch Steuern an. 

Mit become.1 Flex musst du nichts weiter tun als über die gleiche Applikation wie become.1 Card Belege für den Benefit deiner Wahl hochzuladen. Alternativ kannst du dich auch auf unserer Desktop-Version einloggen und dort Belege hochladen.

Einreichen und Geld erhalten!

Du kannst ganz einfach über die become.1-Applikation für die von deinem Arbeitgeber freigeschalteten Flex-Module Belege einreichen.

Deine Belege werden nach dem Upload durch become.1 überprüft. Wenn du erstattungsfähige Belege eingereicht hast, erhältst du nach erfolgter Freigabe deinen Zuschuss mit deiner Gehaltszahlung im Folgemonat.

Mockups-5-min
Nach oben scrollen