Wie registriere ich mich?

Sobald dein Arbeitgeber deine Email-Adresse auf der become.1 Plattform angelegt hat, erhältst du eine Email mit einer Registrierungseinladung mit dem Betreff “Willkommen bei become.1 – Dein Zugang ist freigeschaltet!”.

Hinweis: Solltest du die diese Email nicht finden oder aus Versehen gelöscht haben, kannst du einfach deinem Unternehmensadministrator (idR. die Personalabteilung deines Unternehmens) kontaktieren und darum bitten, den Link erneut zu versenden.

In dieser Email findest du deinen persönlichen Registrierungslink. Klicke auf diesen Link um die Registrierung zu starten.

Achte hierbei darauf, dass du Single-Sign-On nur verwenden kannst, wenn deine hinterlegte Email-Adresse ein Google oder Microsoft Account ist – ansonsten kannst du via “Weiter mit Passwort” ein Kennwort für deinen Zugang anlegen:

Beachte die bei der Passwortvergabe angezeigten Hinweise und klicke auf “Weiter”.
Gebe nun als letzten Schritt deinen Vor- sowie Nachname, optional dein Geburtstag an, bestätige die AGB sowie Datenschutzerklärung und klicke auf “Registrieren”.

Nach Abschluss der Registrierung, kannst du dich mit deiner Email-Adresse und vergebenen Kennwort via app.become1.de anmelden.

Keine Unternehemnsmail

Du erhältst von deinem Arbeitgeber einen QR-Code oder einen Link, über den du dich auf der become.1-Plattform registrieren kannst. Nach Eingabe deiner Daten und der Bestätigung der Datenschutzerklärung erhältst du eine Bestätigung deiner Registrierung.

Im Anschluss prüft become.1 deine Berechtigung zum Erhalt der Benefits deines Arbeitgebers. Nach Abschluss der Prüfung erhältst du eine Mail mit einem Link, mit dem du deine Registrierung abschließen kannst.

War dieser Artikel hilfreich?

Wenn nicht, gelangst du hier zu unserem Support

Nach oben scrollen